♦ ROSÉ - Franz Xaver Hof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

♦ WEINE

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

UNSER ROSÉ
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Die Herstellung von Rosé und weißgekeltertem Spätburgunder ist ein wichtiger Baustein in unserem Weinsortiment.

Die Besonderheit liegt in der Verfahrensweise, mit welcher unsere Trauben weiterverarbeitet werden. Ganztraubenpressung, Mostschönung und scharfe Vorklärung des Traubensaftes sind wichtige Bestandteile für die Produktion außergewöhnlicher Roséweine. Für die Herstellung verwenden wir nur ausgesuchte, vollreife Trauben mit feinen Fruchtaromen.
Ziel hierbei ist ein Roséwein, der sich vom klassischen Bild der badischen Weißherbste abhebt und mit viel Aromatik, aber vor allem Körper und Fülle begeistert.
Die für Roséwein typische Farbe dieses Weines leuchtet geradezu im Glas. Sein Duft ist geprägt von Erdbeeren und Himbeeren. Sein sehr vollmundiger, zupackender Körper lässt diesen Wein zu einem wunderbaren Geschmackserlebnis werden.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü